20 Juli 2010

Das wäre doch ein HäkelProjekt



Das ist doch irre, oder!
Wieviele Stunden da man wohl für braucht?
Und was ist, wenn's regnet?

Aber auf jeden Fall sieht es klasse aus.

Sonnige Grüße vom Bodensee

Susanne

Kommentare:

  1. Hallo,

    wo hast du den diesen Fltizer endeckt ?
    Das ist ja mal toll,

    herzlichst Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine geniale Idee ist das denn?(:o)))
    Super,das frag ich mich auch,wie lange man dafür gebraucht hat!
    GGGGGGGLG.Bettina

    AntwortenLöschen
  3. das sieht echt originell aus - du bist vom Bodensee? Ich ganz aus der Nähe ... woher denn? kannst dich ja mal per pn melden ....
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja niedlich ;O)
    wie haben die das blos befestigt ????
    Ob man damit fahren darf...

    LG Bianka

    AntwortenLöschen
  5. So ein Wägelchen hätten wir glaube ich alle gleich gerne! Es spiegelt unsere Seele. Schaut super aus!
    Grüße
    Petty

    AntwortenLöschen
  6. hallo Susanne,

    wooow, das hat was!! würd' mich interessieren, wieviel Wolle gebraucht wurde...

    ich freu' mich, dass wir in der gleichen Grußße lila/rosa sind...

    liebe sonnige Grüße von Ostfriesland an den Bodensee
    von Traudi

    AntwortenLöschen
  7. Wahnsinn, habe das gleiche Auto da kann ich schon mal zum häkeln anfangen denn bis ich da fertig bin das dauert. :-)

    LG Hilde

    AntwortenLöschen
  8. hi! lustig.... auf was für idee die leute kommen *BG* tschüß nico

    AntwortenLöschen
  9. ....das nächste Granny-Projekt.... ;)
    Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  10. Echt classe!!!
    ich gehe und kaufe sofort ein Smart.... und ich mache sie auch so einzigartig...
    :-)

    AntwortenLöschen