28 April 2010

Gute Laune für die Küche


Endlich hab ich auch mal Topflappen gehäkelt.


Damit sie schön griffig werden, hab ich die eine Hälfte im Rippenmuster (also immer nur in der hinteren Hälfte der Masche einstechen) und die andere mit einfachen festen Maschen gehäkelt.

Für die gute Laune noch ein Blümchen drauf und schon FERTIG!

Wünsche Euch noch einen tollen Abend und einen sonnigen Tag morgen!



Kommentare:

  1. Was für ein schönes Foto! Und die Topflappen sehen mit dem Blümchen so richtig hübsch und frühlingshaft aus!
    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sanne,

    ich würde dir gerne die Anleitung schicken, allerdings habe ich keine E-Mail Adresse von dir. Sei so lieb und schick mir eine E-Mail, dann geht sie dir gleich zu :o))))

    Liebe Grüße, Tracey-Ann

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susanne...
    Ich hab auch solche Topflappen gehäkelt.
    Hab auch einen Post gemacht,kannst ja mal schauen,wenn du willst.Der Post heißt,,Eine Kleine Handarbeit".
    Lieben Gruß,Bettina.

    AntwortenLöschen
  4. Die machen wirklich gute Laune. Ich find sie richtig schön.
    LG
    Gisela

    AntwortenLöschen