12 Juli 2011

°°°la...le...limoncello°°°

Hallo Mädels

bei einem Kurztrip nach Rom, waren wir bei einer befreundeten älteren Dame namens Rosa!
Nach einem köstlichen, typischen italienischen Essen reichte sie uns einen super leckeren, hausgemachten LIMONCELLO!!!
Da hab ich mir gleich das Rezept geben lassen und es sofort zu Hause ausprobiert! 
Es geht einfach und ist ein herrlicher Schnaps...gemischt mit Prosecco oder pur auf Eis.




Damit Ihr nicht nur die Bilder ansehen könnte, sondern selber probieren könnt, wie lecker das schmeckt, hab ich hier das Rezept für Euch:

°°°Limoncello nach Rosa's Rezept°°°

1 kg ungespritzte Bio-Zitronen
1 Liter Alkohol
Die Schale  (und nur die ganz dünne Schale) von der Zitrone abmachen und eine Woche lang in 1 Liter Alkohol einlegen. Dunkel stellen und ab und zu umrühren.

Nach einer Woche

500 g Zucker in
1 Liter Wasser auflösen
und abgekühlt zu den angesetzten Zitronen geben.
Ca. 1 Woche stehen lassen...in Flaschen abfiltern und dann
eiskalt genießen!!

Laßt es Euch schmecken!
Susanne

Kommentare:

  1. MMMhhh Sannne hört sich lecker an.....bloss keine zeit zum machen.... hat ja einige gemcht....ich habe dasnoch nie probiert - kann mir vorstellen das das lecker schmeckt ...in prosecco mmhhh lecker .... grüssle an dich von der tina

    AntwortenLöschen
  2. jaja die ZEit... würde dir gerne Heidelbeeren anbieten...aber die sind eingefroren und nachdem ich Heidelbeerküchlein gemacht habe.... sind ja grad noch solviele da das es für einen küchen langt.....aber selbergmachte Marmelade aus diveresen Früchten könnt ich dir anbieten.....;-)...grüssle tina

    AntwortenLöschen
  3. Hej Sanne,

    über meine Verlosung & Deinen lieben Kommentar bin ich nun bei Dir gelandet und Leserin Nr. 100!!!

    hihi

    Ich wollte noch einen Kommentar zu Deiner tollen Decke loswerden: KLASSE ist sie geworden!!!!!

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen