21 Mai 2014

MMM...mit Amy Butler

Hallo zusammen!

Sonne, Sommerfeeling und .....ein Kleid von Amy Butler.
Das habe ich vor über einem Jahr genäht....als Probekleid aus alter Bettwäsche. Und mittlerweile gefällt es mir so gut, dass ich es auch draussen anziehe. Mal mit ner Jeans oder so wie heute mit blickdichten Leggings.





Der Schnitt passt prima....nur hab ich anfangs zu groß ausgeschnitten und musste immer wieder abnähen. Ist ja auch mal schön ;-). Das Kleid ist komplett gefüttert und hat einen nahtfeinen Reissverschluss im Rücken.

Freue mich schon, mit welchen Schnittchen die anderen Ladys den Sommer verzaubern und schaue ganz schnell mal bei ihnen hier vorbei.

Habts gut und genießt den hellen Tag
Sanne

Kommentare:

  1. Hallo,
    Ich finde das Kleid super! Mit dem Schnitt hab ich auch schon oft geliebäugelt, steht dir sehr gut.
    Lg! Catherine

    P.S. Denkst du noch an eine Rückverlinkung?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Catherine

      danke dir für deinen Kommentar. Der Schnitt ist wirklich super und schon mehrfach genäht.
      Meinst Du mir Rückverlinkung meinen link zu memademittwoch...den ich im letzten Satz drin hab?

      Schöne Grüße vom See
      Susanne

      Löschen
  2. Muy original y te sienta muy bien. BESICOS.

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist toll geworden. Den Schnitt habe ich letztes Jahr (mit großem Aufwand, da kaum mehr erhältlich) gekauft, um das Kleid für ein Familientreffen für mich zu nähen. Leider kam dann der Stoff zu spät und ich musste mit einem anderen Schnitt improvisieren. Aber Dein Bild hat mich gerade wieder motiviert, dass ich das doch noch in Angriff nehmen werde. Die Passform sieht ja auch ganz toll aus!

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid ist toll geworden. Den Schnitt habe ich letztes Jahr (mit großem Aufwand, da kaum mehr erhältlich) gekauft, um das Kleid für ein Familientreffen für mich zu nähen. Leider kam dann der Stoff zu spät und ich musste mit einem anderen Schnitt improvisieren. Aber Dein Bild hat mich gerade wieder motiviert, dass ich das doch noch in Angriff nehmen werde. Die Passform sieht ja auch ganz toll aus!

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid ist toll geworden. Den Schnitt habe ich letztes Jahr (mit großem Aufwand, da kaum mehr erhältlich) gekauft, um das Kleid für ein Familientreffen für mich zu nähen. Leider kam dann der Stoff zu spät und ich musste mit einem anderen Schnitt improvisieren. Aber Dein Bild hat mich gerade wieder motiviert, dass ich das doch noch in Angriff nehmen werde. Die Passform sieht ja auch ganz toll aus!

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid ist toll geworden. Den Schnitt habe ich letztes Jahr (mit großem Aufwand, da kaum mehr erhältlich) gekauft, um das Kleid für ein Familientreffen für mich zu nähen. Leider kam dann der Stoff zu spät und ich musste mit einem anderen Schnitt improvisieren. Aber Dein Bild hat mich gerade wieder motiviert, dass ich das doch noch in Angriff nehmen werde. Die Passform sieht ja auch ganz toll aus!

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleid ist toll geworden. Den Schnitt habe ich letztes Jahr (mit großem Aufwand, da kaum mehr erhältlich) gekauft, um das Kleid für ein Familientreffen für mich zu nähen. Leider kam dann der Stoff zu spät und ich musste mit einem anderen Schnitt improvisieren. Aber Dein Bild hat mich gerade wieder motiviert, dass ich das doch noch in Angriff nehmen werde. Die Passform sieht ja auch ganz toll aus!

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Ja ...bis ich den Schnitt hatte, das war schon ein wenig Detektivarbeit. Aber nun hab ich ihn schon sicher 10mal genäht. Passt super und ist auch sehr bequem...auch über der Jeans.
      Viel Spaß, wenn Du das Kleid nähst und ich bin gespannt, wie es aussehen wird!
      LG Susanne

      Löschen