01 April 2012

°°°ratz-fatz bunt...°°°

Das war ein guter Kauf: biologische Ostereierfarbe, mit der man in 20 Minuten ruck zuck 15 Eier in 5 Farben färben kann!
Der Clou: die Farbe wird in mit Wasser gefüllte Beutel aufgelöst und die noch rohen Eier in die Beutel gelegt. Sind dann alle Beutel gefüllt, kommen diese in Wasser, das zum Kochen gebracht wird. 




Et voilà: nach ein paar Minuten kann man die gefärbten Eier rausnehmen und schön glänzen sie in wunderbaren Farben!




Und Ihr so? Habt Ihr auch schon bunte Ostereier?
Wir freuen uns auf jeden Fall über die Farbtupfer und noch viel mehr über die gerade begonnenen Osterferien mit herrlichem Sonnenschein!
Habt's gut und genießt den frühlingsbunten Sonntag
Susanne

Kommentare:

  1. Boah das ist ja genial..

    was für eine Farbe ist das??? Ich brauche immer so lange um eier zu färben und kochen, so geht es ja super schnell und kein geschmiere...

    Bitte Hilf mir :-)

    Lg Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Monika

    ja, das ist klasse.
    Die Farbe hab ich im Drogeriemarkt Müller gekauft. Die Packung hab ich leider nicht mehr....
    Viel Erfolg bei der Buntaktion!
    Susanne

    AntwortenLöschen