10 März 2010

Fliepi- Hülle für technischen Kram

Frau hat ja mittlerweile doch so einiges an Technikkram, der immer wieder mal gebraucht wird aber ansonsten nur auf dem Tischchen oder in der Ecke liegt.
Und da die Teile dann verstauben, verkratzen oder auch so einfach nicht gut aussehen, hab ich meiner transportablen Festplatte dieses Mäntelchen verpaßt:


Als nächstes Technik-Verhüll-Projekt würde ich gerne meine Laptoptasche aufmotzen.....da kann man sooo süße Häkelbuttons drauf applizieren.....

Kommentare:

  1. Hallo Susanne,

    das ist doch mal eine coole Idee! Die sieht richtig toll aus!

    LG Su-Tra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne, wirklich tolle Idee :) Ich kann mir gut vorstellen, dass eine Laptoptasche auch nicht schlecht aus sieht. :)
    LG
    Kerstin
    www.quiltmum.blogspot.com/
    www.spuellappenecke.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Eine super Idee! Und so süß!

    Wollte auch mal Hallo sagen, als Mama von Deichblume. Mal sehen was unseren Mädels als nächstes einfällt.;-)
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Susanne,

    das ist ja ein Traum!!!! Total süß!!! Und die Form des Fliegenpilzes ist sowas von genial. Wo bekommt man denn sowas her? Hast Du die selber entworfen?
    LG Babsie

    AntwortenLöschen
  5. Hi Babsie

    danke für das Kompliment! Und das von Dir, die Du so tolle Sachen machst!
    Also ja, den Fliegenpilz hab ich selber entworfen. Einfach mal drauf losgehäkelt....

    AntwortenLöschen